Industriehallen-Komplex A-D, Hamburg

Baumaßnahme

  • Bewertung der Bestandshallen als Basis für Brandschutzertüchtigung
  • Ausführung 2016 – laufend

Gebäudeeckdaten

  • Industriehallen A-D, genutzt als Lager- u. Ausstellungshallen
  • erdgeschossige Hallen jeweils mit 2-geschossigem Büro- u. Sozialtrakt
  • Gesamtgrundfläche der 4 Hallen ca. 5.820 m²

Leistungen

  • Brandschutzkonzepte
  • Abstimmung mit Behörden u. Sachverständigen
  • Beratung der Ausführung
  • Betrieblicher Brandschutz

Besonderheiten

  • Bestandshallen vor Einführung der IndBauRL